Skip to main content

Honeywell Klimaanlage Vergleich 2020: Wissenswertes & Top 3 Produkte

Das Traditionsunternehmen Honeywell wurde bereits 1885 in Minneapolis gegründet. Während es ursprünglich um die Herstellung von Ofenregelanlagen ging, wurden schon bald die ersten Produkte zur automatischen Regelung der Innenraumtemperatur produziert. Damit war Honeywell absoluter Vorreiter und mittlerweile gibt es auch einen Standort in Deutschland. Der Honeywell Klimaanlage Vergleich zeigt, dass sich die Modelle des Unternehmens vor allem durch die verwendete Ultraschalltechnologie auszeichnen.

Klimaanlagen von Honeywell Test 2020

Die Top Klimageräte von Honeywell
Honeywell Verdunstungslufkühler ES800

131,70 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

Vorteile Honeywell Klimagerät

  • mobil nutzbar
  • kann kühlen und heizen
  • mit Schnellkupplungsverfahren ausgestattet
  • Klimagerät von Honeywell hat ein modernes Design
  • günstiger Preis
  • Steuerung per Fernbedienung
  • verschiedene Intensitätsstufen
  • Ultraschalltechnologie

Nachteile Honeywell Klimaanlage

Honeywell Klimaanlagen Vergleich – diese Arten verkauft Honeywell

Der Hersteller produziert nur mobile Klimaanlagen. Die Klimaanlage von Honeywell auf eine flexible Nutzung ausgelegt, kann aber durch das Schnellkupplungsverfahren auch fest montiert und als Split-Anlage genutzt werden.

Honeywell Klimaanlage kaufen – darauf müssen Sie achten

Die gute Honeywell Klimaanlage von Honeywell liefert dank der innovativen Ultraschalltechnologie effektive Ergebnisse. Sie kann in kleinen Räumen flexibel genutzt werden und macht auch optisch einiges her. Wer eine Honeywell Klimaanlage bestellen möchte, sollte folgende Kaufkriterien beachten:

  • Preis
  • Features
  • Größe
  • Leistungsfähigkeit
  • Optik
  • Versandbedingungen
  • Modellauswahl
  • Monoblock- oder Split-Gerät