Skip to main content
Mobiles Klimagerät

Alternative Klimaanlage Vergleich 2020: Wissenswertes & Top 3 Produkte

Im Sommer hängt das Klima in Innenräumen davon ab, wie schnell sich die Räume aufheizen. Um Kühlung in Räumen zu erhalten, gibt es alternative Klimaanlagen. Eine kostspielige Klimaanlage ist nicht nötig, um die Räume während der Sommermonate auf eine angenehme Temperatur herunterzukühlen. Die Alternative zur Klimaanlage gibt es in zahlreichen Ausführungen, wie den Klimabrunnen. In den letzten Jahren war die Klimaanlage alternativ durch die ungewohnte Hitze der Sommermonate gefragt.

Alternative Klimaanlage Test 2020

Die Top 3 alternativen Klimaanlagen
123
Klarstein Whirlwind - 3-in-1 - Luftkühler KESSER® 4in1 Mobile Klimaanlage oneConcept Kingcool 4-in-1 Luftkühler
Modell Klarstein Whirlwind – 3-in-1 – LuftkühlerKESSER® 4in1 Mobile KlimaanlageoneConcept Kingcool 4-in-1 Luftkühler
VerkäuferKlarsteinKESSER®oneConcept
Abluftschlauch
Fernbedienung
Nachtmodus
Timerfunktion
Bedienfeld am Gerät
Wassertankgröße5,5 Liter8 Liter8 Liter
Kühlakkus2 Stück4 StückKeine
Energieklassekeine Angabekeine Angabekeine Angabe
Stromverbrauch0,9 kWh0,75 kWh0,95 kWh
BesonderheitenStarke Ventlation4 Akkus inklusive zum DauerbetriebMit eingebautem Luft-Ionisator.
Preis

179,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

249,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

129,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon DetailsVerfügbarkeit prüfenDetailsZu Amazon

Vorteile alternative Klimaanlage

  • Ökologisch und Bio
  • geringerer Kostenaufwand
  • Staubpartikel lassen sich aus der Luft filtern
  • Luftsäuberungseffekt
  • Energieeinsparung

Nachteile alternative Klimaanlage

  • keine Kühlung auf eine gewünschte Temperatur gegeben
  • in größeren Räumen benötigt die alternative Klimatisierung länger als eine Klimaanlage für die Kühlung

Alternative Klimaanlage Vergleich – diese Arten gibt es

Alternativ zur Klimaanlage steht eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung. Durch diese lassen sich Räume angenehm kühl gestalten, während der heißen Jahreszeit. Vor allem für kleinere Räume und Büros eignen sich die alternativen Klimaanlagen. Nicht zu vergessen ist der finanzielle Aspekt. Die Alternativen sind preislich gesehen günstiger über einen längeren Zeitraum gerechnet. Vor allem die Stromersparnis rechnet sich über einen längeren Zeitraum.

  • Ventilator
  • Deckenventilator
  • Klimabrunnen mit der Thermodyncool-Funktion

Alternative Klimaanlage kaufen – darauf müssen Sie achten

Vor dem Kauf einer alternativen Klimaanlage, gibt es verschiedene Kaufkriterien zu beachten. Der wichtigste Aspekt liegt bei der Kühlleistung. Vor allem an heißen Sommertagen ist es notwendig, ein Gerät im Haus zu haben, das effektiv und über einen längeren Zeitraum arbeitet. Folgende Kaufkriterien gilt es, vor der Anschaffung zu bedenken:

  • Wie viele Räume gibt es zu kühlen?
  • Leben Allergiker im Haus? Geräte mit einem Luftsäuberungseffekt sind von Vorteil!
  • Wie hoch ist der Stromverbrauch pro Jahr?
  • Lässt sich die alternative Klimaanlage problemlos montieren?
  • Besteht die Möglichkeit, die alternative Klimaanlage mit Solarstrom zu betreiben?